DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz "Daten") innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unserer Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als "Onlineangebot"). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

VERANTWORTLICHER

OBENAN V.O.F.

Saenredamstraat 32

1072 CH Amsterdam 

Nederland 

info@obenan.com

 

ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN:

- Bestandsgegevens (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., bezochte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

 

ZWECK DER VERARBEITUNG

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

VERWENDETE BEGRIFFLICHKEITEN

"Personenbezogene Daten" zijn alle Informatie, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

"Verarbeitung" ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als "Verantwortlicher" wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entcheidet, bezeichnet.

MASSGEBLICHE RECHTSGRUNDLAGE

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Indien de rechtsgrondslag in de Datenschutzerklärung niet genannt is, geldt het volgende: de rechtsgrondslag voor de inbezitneming van rechten is Art. 6 Abs. 1 lit. a en Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

SICHERHEITSMASSNAHME

We bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

ZUSAMMENARBEIT MIT AUFTRAGSVERARBEITERN UND DRITTEN

Als wij in het kader van onze verwerkingsprocedure gegevens van andere personen en ondernemingen (vertegenwoordigers of auteurs) verstrekken, deze gegevens overdragen of als deze personen en ondernemingen een rechtstreekse toegang tot die gegevens hebben, gebeurt dit alleen op basis van een gespecificeerde schriftelijke toestemming (als bijvoorbeeld een overdracht van gegevens aan een schriftelijke persoon, zoals een Zahlungsdienstleister, zie art. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. "Auftragsverarbeitungsvertrages" beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

ÜBERMITTLUNGEN IN DRITTLÄNDER

Als wij Daten in einem Drittland (d.w.z. in de buurt van de Europäischen Union (EU) of de Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verwerken of dit doen in het kader van onze Inanspruchnahme von Diensten Dritter of Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, dan gebeurt dit alleen als wij onze (vor)vertraglichen Pflichten kunnen bereiken, op Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das "Privacy Shield") oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte "Standardvertragsklauseln").

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO het recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO het recht om te verlangen dat betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

BREDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

WIDERSPRUCHSRECHT

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

COOKIES EN WIDERSPRUCHSRECHT BEI DIREKTWERBUNG

Als "Cookies" werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Binnenin de Cookies kunnen verschillende Angaben gespeichert worden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als tijdelijke cookies, bzw. "Session-Cookies" of "transiente Cookies", worden Cookies aangeduid, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kan z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Online Shop of ein Login-Staus gespeichert werden. Als "permanent" of "persistent" werden Cookies aangeduid, die ook na het verwijderen van de browser gespeichert kunnen worden. Zo kan b.v. de login-status gespeichert worden, als die Nutzer die na mehreren Tagen aufsuchen. Ook kunnen in een solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert worden, die voor Reichweitenmessung of Marketingzwecke verwendet werden. Als "Third-Party-Cookie" worden Cookies aangeduid, die door anderen dan de Verantwortlichen, die het Online-dienstenpakket betreibt, worden beheerd (als het alleen om hun Cookies gaat, spreekt men over "First-Party Cookies").

Wij kunnen tijdelijke en permanente cookies plaatsen en hierheen klikken in het kader van onze Datenschutzerklärung.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies kunnen in de Systemeinstellungen des Browsers gelöscht worden. Het gebruik van cookies kan leiden tot functiebeperkingen van deze online aanbiedingen.

Een grotere widerpruch tegen de Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kan bij een groot aantal verschillende diensten, met name in het geval van Trackings, op de Amerikaanse website http://www.aboutads.info/choices/ of die EU-Site http://www.youronlinechoices.com/ worden vermeld. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Houd er rekening mee, dat dan niet alle functies van deze onlinewinkel kunnen worden gebruikt.

GEGEVENS WISSEN

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

 

GESCHÄFTSBEZOGENE VERARBEITUNG

 

Zusätzlich verarbeiten wir
- Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
- Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)
van onze klanten, geïnteresseerden en zakenpartners in het opbouwen van vertraglicher diensten, service en klantenondersteuning, marketing, marketing, marketing en marktonderzoek.

 

HOSTING

 

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unserer Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

 

ERHEBUNG VON ZUGRIFFSDATEN UND LOGFILES

 

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Tot deze Zugriffsdaten behoren de naam van de bezochte website, de datum, de datum en de aanvangsdatum van de fout, de übertragene fout, de browsercode naast de versie, het besturingssysteem van de gebruiker, de Referrer URL (de site die het laatst werd bezocht), het IP-adres en de anonieme provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

 

BESTELLABWICKLUNG IN ONLINESHOP EN KUNDENKONTO

 

Wij verwerken de gegevens van onze klanten in onze online winkel, zodat zij hun gewilde producten en diensten kunnen kiezen en verkopen, en hun bestelling en verkoop kunnen afhandelen.

Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten und zu den von der Verarbeitung betroffenen Personen gehören unsere Kunden, Interessenten und sonstige Geschäftspartner. Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hier stellen wij Sessiecookies in voor de bescherming van de goederen en permanente cookies voor de bescherming van de aanmeldingsstatus.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b (Durchführung Bestellvorgänge) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) DSGVO. Dabei sind die als erforderlich gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages erforderlich. Die Daten offenbaren wir gegenüber Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden. Die Daten werden in Drittländern nur dann verarbeitet, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist (z.B. auf Kundenwunsch bei Auslieferung oder Zahlung).

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. In het kader van de registratie worden de vereiste verklaringen aan de gebruikers meegedeeld. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Angaben in Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung. Het verplicht de klant ertoe zijn gegevens veilig te stellen bij een succesvolle afhandeling vóór de beëindiging van de overeenkomst.

Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, as auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Die Löschung erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

 

AGENTURDIENSTLEISTUNGEN

 

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen unser vertraglichen Leistungen zu denen konzeptionelle und strategische Beratung, Kampagnenplanung, Software- und Designentwicklung/-beratung oder Pflege, Umsetzung von Kampagnen und Prozessen/ Handling, Serveradministration, Datenanalyse/ Beratungsleistungen und Schulungsleistungen gehören.

Hier zullen wij Bestandsdaten (zoals namen of adressen), Kontaktdaten (zoals e-mail en telefoonnummers), Inhaltsdaten (zoals teksten, foto's en video's), Vertragsdaten (zoals vertragsgegenstand, looptijd), Zahlungsdaten (zoals bankgegevens, geschiedenis van vertalingen), Nutzungs- en Metadaten (zoals de resultaten van marketingacties) verwerken. Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten Verarbeitung sind. Zu den Betroffenen gehören unsere Kunden, Interessenten sowie deren Kunden, Nutzer, Websitebesucher oder Mitarbeiter sowie Dritte. Het doel van het werk ligt in het verkrijgen van vertragsleistungen, de verwerking van gegevens en onze klantenservice. Die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung ergeben sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (vertragliche Leistungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Analyse, Statistik, Optimierung, Sicherheitsmaßnahmen). Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe hin. Een aanbod aan derden kan alleen worden gedaan indien dit in het kader van een opdracht noodzakelijk is. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO en verarbeiten die Daten zu keinen anderen, als den auftragsgemäßen Zwecken.

Wir löschen die Daten nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten. die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (6 J, gem. § 257 Abs. 1 HGB, 10 J, gem. § 147 Abs. 1 AO). In het geval van gegevens, die door de Auftraggeber zijn gegenereerd, zullen wij deze gegevens in overeenstemming met de bepalingen van de Auftrags verwijderen, in principe na beëindiging van de Auftrags.

 

DATENSCHUTZHINWEISE IM BEWERBUNGSVERFAHREN

 

Wir verarbeiten die Bewerberdaten nur zum Zweck und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben. Die Verarbeitung der Bewerberdaten erfolgt zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Verpflichtungen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO indien de gegevensverwerking z.B. in het kader van rechtsgeldige procedures voor ons erforderlich is (in Deutschland gilt zusätzlich § 26 BDSG).

Das Bewerbungsverfahren setzt voraus, dass Bewerber uns die Bewerberdaten mitteilen. Die notwendigen Bewerberdaten sind, sofern wir ein Onlineformulier anbieten gekennzeichnet, ergeben sich sonst aus den Stellenbeschreibungen und grundsätzlich gehören dazu die Angaben zur Person, Post- und Kontaktadressen und die zur Bewerbung gehörenden Unterlagen, wie Anschreiben, Lebenslauf und die Zeugnisse. Daneben können uns Bewerber freiwillig zusätzliche Informationen mitilen.

Mit der Übermittlung der Bewerbung an uns, erklären sich die Bewerber mit der Verarbeitung ihrer Daten zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens entsprechend der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Art und Umfang einverstanden.

Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens freiwillig besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO mitgeteilt werden, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 Abs. 2 lit. b DSGVO (z.B. Gesundheitsdaten, wie z.B. Schwerbehinderteneigenschaft oder ethnische Herkunft). Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO bij Bewerbern angefragt werden, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO (z.B. Gesundheitsdaten, wenn die für die Berufsausübung erforderlich sind).

Als wij uw gegevens ter beschikking stellen, kunnen onze klanten hun gegevens via een online formulier op onze website verstrekken. Die Daten werden entsprechend dem Stand der Technik verschlüsselt an uns übertragen.
Ook kunnen Bewerbers ons hun Bewerbungen via E-Mail übermitteln. Hierbei bitten wir jedoch zu beachten, dass E-Mails grundsätzlich nicht verschlüsselt versendet werden und die Bewerber selbst für die Verschlüsselung sorgen müssen. Wir können daher für den Übertragungsweg der Bewerbung zwischen dem Absender und dem Empfang auf unserem Server keine Verantwortung übernehmen und empfehlen daher einen Online-Formulier oder den Postischen Versand zu nutzen. Denn statt der Bewerbung über das Online-Formulier und E-Mail, steht den Bewerbern weiterhin die Möglichkeit zur Verfügung, uns die Bewerbung auf dem Postweg zuzusenden.

Die von den Bewerbern zur Verfügung gestellten Daten, können im Fall einer erfolgreichen Bewerbung für die Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses von uns weiterverarbeitet werden. Als de procedure op een server niet succesvol is verlopen, worden de gegevens van de klant geannuleerd. Die Daten der Bewerber werden ebenfalls gelöscht, wenn eine Bewerbung zurückgezogen wird, wozu die Bewerber jederzeit berechtigt sind.

Die Löschung erfolgt, vorbehaltlich eines berechtigten Widerrufs der Bewerber, nach dem Ablauf eines Zeitraums von sechs Monaten, damit wir etwaige Anschlussfragen zu der Bewerbung beantworten und unseren Nachweispflichten aus dem Gleichbehandlungsgesetz genügen können. Rechnungen über etwaige Reisekostenerstattung werden entsprechend den steuerrechtlichen Vorgaben archiviert.

 

REGISTRIERFUNKTION

 

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen. In het kader van de registratie werden de vereiste verklaringen aan de gebruikers verstrekt. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung der Nutzerkontos, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, as auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

 

KONTAKTAUFNAHME

 

Bij het contact met ons (bijv. per contactformulier, e-mail, telefoon of via sociale media) worden de gegevens van de contactpersoon gebruikt voor het bewerken van het contactformulier en de verdere ontwikkeling ervan. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management-System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

 

AKISMET ANTI-SPAM-PRÜFUNG

 

Ons online aanbod maakt gebruik van de dienst "Akismet", die door Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, Verenigde Staten, is geangeboot. Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Hilfe dieses Dienstes werden Kommentare echter Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Als een reactie als spam wordt gezien, worden de gegevens over die tijd geanalyseerd. Tot deze gegevens behoren de opgegeven naam, het e-mailadres, het IP-adres, het commentaarnummer, de verwijzer, gegevens over de gebruikte browser, het computersysteem en de tijd waarin het bericht is verzonden.

Automattic is onder dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active).

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Gebruikers kunnen pseudoniemen gebruiken, of hun naam of e-mailadres opgeven. U kunt de overdracht van gegevens volledig verhinderen, als u ons commentaarsysteem niet gebruikt. Dat is jammer, maar we zien nog steeds geen alternatieven die net zo effectief werken.

 

NIEUWSBRIEF

 

Met de volgende instructies informeren wij u over de inhoud van onze nieuwsbrieven, de leveringsvoorwaarden en de statistische berekeningen, alsmede over uw mogelijkheden. Als u onze nieuwsbrief abonneert, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.
Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend "Newsletter") nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Indien in het kader van een e-mailbericht voor de nieuwsbrief de inhoud ervan konkret beschreven werd, is dit voor de toestemming van de klant verplicht. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.
Double-Opt-In en Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, as well as der IP-Adresse. Ook werden die wijzigingen in de gegevens van de eigenaar van de dienst geprotocolleerd.

Anmeldedaten: Als u uw e-mailadres opgeeft voor de nieuwsbrief, kunt u uw e-mailadres opgeven. Optioneel bitten we Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Duitsland: Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richt sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf - Sie können unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Aan het einde van elke nieuwsbrief vindt u een link om de nieuwsbrief te openen. We kunnen de e-mailadressen die we tot drie jaar geleden hebben gebruikt gebruiken om onze gerechtvaardigde belangen te behartigen of om ze te verwijderen, zodat we een soortgelijke e-mail naar u kunnen sturen. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

 

NIEUWSBRIEF - VERSANDDIENSTLEISTER

 

De verzending van de nieuwsbrief verloopt via het Versanddienstleister "MailChimp", een platform voor nieuwsbrieven van Amerikaanse bedrijven Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, VS. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp is unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäisches Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active). Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Der Versanddienstleister kan die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

 

NIEUWSBRIEF - ERFOLGSMESSUNG

 

Die Newsletter enthalten einen sog. "web-beacon", d.w.z. een pixelgroße Datei, die na het versturen van de nieuwsbrief van onze server, of wanneer wij een Versanddienstleister inschakelen, van onze server wordt verwijderd. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Deze informatie wordt gebruikt voor de technische verbetering van de diensten met behulp van technische gegevens of door de Zielgruppen en hun gebruikers met behulp van hun beveiligingen (die met behulp van hun IP-adressen bestimmbar zijn) of met behulp van de toegang tot de diensten. Tot de statistische gegevens behoren ook de vraag of de Newsletter geöffnet werd, wanneer ze geöffnet werden en welke Links geklickt werden. Deze informatie kan uit technisch oogpunt ook door de afzonderlijke nieuwsfirma's worden gebruikt. Es ist jedoch weder unserer Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

 

GOOGLE ANALYTICS

 

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC ("Google") ein. Google maakt gebruik van cookies. Die door middel van het cookie verkregen informatie over het gebruik van het online-geschenk door de gebruiker werd in deze regeling naar een server van Google in de VS verzonden en daar verwerkt.

Google is unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten ein pseudonieme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Dit betekent dat het IP-adres van de gebruiker door Google binnen de lidstaten van de Europese Unie of in andere lidstaten van de Europese Unie of in andere landen van de Europese Economische Ruimte wordt gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Het IP-adres van de browser van de gebruiker wordt niet gekoppeld aan andere gegevens van Google. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Meer informatie over gegevensbescherming door Google, uitbreidings- en uitbreidingsmogelijkheden, vindt u in de Datenschutzerklärung van Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die persoonsbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisert.

 

ONLINEPRÄSENZEN IN SOZIALEN MEDIEN

 

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dortiven aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Bij het opzetten van de door u gebruikte netwerken en platformen zijn de Geschäftsbedingungen en de Datenverarbeitungsrichtlinien van toepassing op de door u gebruikte Betreiber.

Indien dit niet anders is in het kader van onze Datenschutzerklärung, verwerken wij de gegevens van de gebruikers, zodat deze met ons kunnen communiceren via onze sociale netwerken en platforms, bijvoorbeeld door bijdragen te leveren aan onze online publicaties of door ons berichten te sturen.

 

KOPPELING VAN DIENSTEN EN INHALERING VAN HET

 

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als "Inhalte").

Het is altijd noodzakelijk dat de uitgever van deze inhoud, het IP-adres van de gebruiker gebruikt, als ze zonder dit IP-adres deze inhoud niet naar hun browser sturen. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Door die "Pixel-Tags" kunnen gegevens, zoals de bezoekersfrequentie op de pagina's van deze website, worden verwerkt. Die pseudoniemen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter andereem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, as auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

 

VIMEO

 

Wir können die Videos der Plattform "Vimeo" des Anbieters Vimeo Inc, Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. WIr weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) alsook Opt-Out-Möglichkeiten voor Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) of die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).

 

YOUTUBE

 

Wir binden die Videos der Plattform "YouTube" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

GOOGLE FONTS

 

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

GOOGLE RECAPTCHA

 

Wir binden die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen ("ReCaptcha") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

GOOGLE MAPS

 

Wir binden die Landkarten des Dienstes "Google Maps" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Tot de verwerkte gegevens kunnen met name IP-adressen en adresgegevens van de gebruikers behoren, die echter niet zonder hun toestemming (in het kader van hun eigen installatie van hun mobiele telefoon) kunnen worden verwijderd. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

GEBRUIK VAN FACEBOOK SOCIAL PLUGINS

 

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte (z.B. Videos, Grafiken oder Textbeiträge) darstellen und sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. De lijst en de uitleg van de Facebook Social Plugins kunnen hier bekeken worden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Facebook is onder dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Als een gebruiker een functie van deze online-telefoon gebruikt, die een afzonderlijke plug-in bevat, heeft zijn apparaat een directe verbinding met de servers van Facebook. De inhoud van de plugins wordt door Facebook direct op het apparaat van de gebruiker overgebracht en daarmee in de online installatie ingebouwd. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wij hebben dus geen invloed op de omzetting van de gegevens, die Facebook met behulp van deze plug-ins heeft berekend, en informeren de gebruikers daarom alleen op basis van onze kennis van zaken.

Door de plugins aan elkaar te koppelen krijgt Facebook de informatie dat een gebruiker de betreffende website van een onlinewinkel heeft bezocht. Als de gebruiker bij Facebook is ingelogd, kan Facebook zijn Facebook-portemonnee openen. Als een gebruiker met een plug-in samenwerkt, bijvoorbeeld een Like-knop gebruikt of een reactie plaatst, zal de informatie die hij van zijn apparaat krijgt direct naar Facebook worden gestuurd en daar worden opgeslagen. Als een gebruiker geen lid van Facebook is, bestaat alleen de mogelijkheid dat Facebook zijn IP-adres in de praktijk brengt en opslaat. In tegenstelling tot Facebook is in Duitsland alleen een anoniem IP-adres mogelijk.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Als een gebruiker een Facebook-medewerker heeft en niet wil dat Facebook zijn onlinegegevens over hem verzamelt en zijn bij Facebook opgeslagen klantgegevens beheert, moet hij voor het gebruik van onze onlinebestanden bij Facebook inloggen en zijn cookies verwijderen. Andere instellingen en uitbreidingen voor het gebruik van gegevens voor webpagina's, zijn mogelijk binnen de instellingen van het Facebook-profiel: https://www.facebook.com/settings?tab=ads  of over die VS-Amerikaanse website http://www.aboutads.info/choices/  of die EU-Site http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

 

TWITTER

 

In ons online-aanbod kunnen functies en inhoud van de Twitter-dienst, aangeboden door Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, VS, opgenomen worden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit den denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Indien de Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter zijn, kan Twitter den Aufruf der o.a. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Twitter is onder dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active). Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacyOpt-Out: https://twitter.com/personalization.

 

INSTAGRAM

 

In ons online-aanbod kunnen functies en inhoud van de dienst Instagram, ontwikkeld door Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, geïntegreerd worden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit den denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Indien de Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kan Instagram den Aufruf der o.a. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.