Die Bedeutung der Verwaltung lokaler Listen

 

Die Verwaltung der lokalen Einträge Ihres Unternehmens im gesamten Such-Ökosystem ist für Unternehmen mit einem Standort, Einzelhändler und Unternehmen mit Hunderten von Standorten eine Herausforderung. Während das Unternehmen selbst die ultimative Quelle der Wahrheit über lokale Daten ist, erfassen und teilen viele Drittquellen, Aggregatoren und Vermittler Informationen über Suchplattformen, Apps und Websites. Das schafft Komplexität - und Chaos.

Herausragende Kundenerlebnisse von der Suche bis zum Verkauf

Die Art und Weise, wie lokale Daten für die Verbreitung durch große Plattformen verarbeitet werden, ist komplex und führt häufig zu ungenauen Informationen, Duplikaten und anderen Ungereimtheiten. Das Ergebnis ist eine geringe Sichtbarkeit, schlechte Standortdaten oder ein allgemein nicht optimales Kundenerlebnis.

Lokale Listings Korrektheit spielt eine entscheidende Rolle in der Customer Journey. Das Online-Geschäftsprofil und die Erfahrungen auf lokaler Ebene sind entscheidend für den Aufbau von Sichtbarkeit, die Steigerung des Verkehrsaufkommens und die Umwandlung motivierter Kunden von der Suche zum Kauf.

Erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Bank mit obenan

Listungsmanagement ist keine einmalige Aufgabe

Jedes Mal, wenn der Google-Index aktualisiert wird, werden alte Daten durch neue Daten ersetzt, und korrekte Einträge können durch ungenaue ersetzt werden. Außerdem führt die hohe Anzahl doppelter Einträge zu Verwirrung bei den Verbrauchern und verwässert die Markenpräsenz. Verwaltung lokaler Verzeichnisse ist keine "einmalige" Aufgabe. Es ist eine Disziplin, die ständige Bemühungen und Aufmerksamkeit erfordert.

Bevor Sie den Aspekt Ihres Unternehmenseintrags abwägen, sollten Sie prüfen, wie Ihre Unternehmenseinträge bereits in Online-Verzeichnissen erscheinen und wie zuverlässig sie sind. Zum Glück haben wir ein kostenloses Tool entwickelt, mit dem Sie alle grundlegenden Unternehmenseinträge und Zitate überprüfen können. Wenn Sie also fehlende oder ungenaue Einträge finden, können Sie mit diesen beginnen.

Prüfen Sie die Genauigkeit Ihres lokalen Unternehmens.

LOCAL LISTINGS SCANNER Werkzeug

Die wichtigsten Ergebnisse:

  • 93% der befragten Verbraucher stimmen der Aussage zu: "Falsche Informationen in Online-Verzeichnissen zu finden, frustriert mich", und fast 80% sagten: "Falsche Informationen in Online-Verzeichnissen zu finden, würde mich davon abhalten, ein lokales Unternehmen zu nutzen".
  • Ungenaue lokale Einträge kosten Marken ein großes Geschäft, da schätzungsweise $10,3 Milliarden Umsatz gehen jedes Jahr durch ungenaue oder unvollständige lokale Suchergebnisse verloren (Verband für lokale Suche).
  • Lokale Listings entwickeln sich ständig weiter und werden nicht nur von den Unternehmen, die sie kontrollieren, sondern auch von Verbrauchern, Nutzern sozialer Medien, Suchmaschinen, lokalen Datenaggregatoren und anderen Informationsquellen Dritter aktualisiert.
  • Die Verwaltung lokaler Einträge für einen einzelnen Standort erfordert eine sorgfältige Überwachung und laufende Optimierung, damit die Einträge korrekt und aktuell bleiben. Marken mit mehreren Standorten stehen vor einzigartigen Herausforderungen bei der Verwaltung von Einträgen für Hunderte oder sogar Tausende von Standorten in geografisch, wirtschaftlich und sozial unterschiedlichen Märkten.
  • Die Verbraucher kaufen überwiegend vor Ort ein - 93% der Verbraucher kaufen in Geschäften ein, die weniger als 20 Minuten von ihnen entfernt sind. Außerdem recherchieren 88% online, bevor sie einen Kauf tätigen (Digitas) und 90% werden durch Online-Bewertungen und Informationen beeinflusst (BrightLocal).
  • Ungenaue lokale Einträge können dazu führen, dass Kunden ein geschlossenes Geschäft aufsuchen oder auf andere Weise in ihrer Kaufentscheidung beeinträchtigt werden. Ein oft übersehener Aspekt der Genauigkeit von lokalen Einträgen ist die Auswirkung von Fehlinformationen auf das Vertrauen der Suchmaschine in Ihre Marke. Ungenaue, veraltete Einträge sind kontraproduktiv für das Ziel von Google, jedem Verbraucher die beste Antwort auf seine lokale Anfrage zu geben. Marken müssen der Suchmaschine ständig zeigen, dass ihr Standort die beste Wahl für ein relevantes organisches oder Map Pack-Ergebnis ist.
  • Wenn man bedenkt, was auf dem Spiel steht, Local Listings Genauigkeit ist kein "Nice to have"-Marketingziel, sondern ein entscheidender Aspekt der Online-Präsenz Ihrer Marke in jedem Markt.
OBENAN Lokale SEO-Software

Warum ist die Genauigkeit von lokalen Einträgen wichtig?

Während die spezifischen Signale des Google-Suchalgorithmus ein gut gehütetes Geheimnis sind, hat der Suchgigant immer offen darüber gesprochen, was seine Ranking-Entscheidungen beeinflusst. Auf der Seite "Wie funktioniert die Suche?" heißt es: "Von Anfang an war es unsere Aufgabe, die Informationen der Welt zu organisieren und sie allgemein zugänglich und nützlich zu machen." Die Nutzererfahrung hat Vorrang vor allem anderen, denn Google will die einzige Quelle der Wahrheit über lokale Unternehmen und eine zentrale Anlaufstelle für die Bedürfnisse der Verbraucher sein.

  • Google hat fast 93% Marktanteil bei der Suche 93% 93%

Es ist sicherlich nicht die einzige Suchmaschine, die es gibt, aber in den Vereinigten Staaten, Google hat einen Anteil von fast 93% am Suchmarkt. Wie die Standorte Ihrer Marke - und wie oft - in den lokalen Suchergebnissen von Google erscheinen, kann einen großen Einfluss auf Ihr Unternehmen haben. Heutzutage finden Verbraucher oft genug Informationen auf der Suchergebnisseite (SERP), um eine Entscheidung zu treffen und zu konvertieren, ohne überhaupt auf eine Webseite zu klicken. In der Tat zieht Google so viele Informationen in seine Local Listings dass nur 1 von 60 lokalen SERPs-Aufrufen zu einem Klick auf eine Website führt.

Marken stehen vor der Herausforderung, lokale Listings in großem Umfang zu verwalten

Ständige Überwachung und Aktualisierung Local Listings in lokalen Suchplattformen, mobilen Apps, Navigationssystemen und Verzeichnissen ist ohne die richtige Technologie nahezu unmöglich. Ein Unternehmen mit nur einem Standort kann seine Einträge vielleicht mit einer Ressource, die sich der manuellen Aktualisierung widmet, auf dem neuesten Stand halten, aber für Marken mit mehreren Standorten wird dieser praktische Ansatz unverhältnismäßig teuer und langsam.

Ohne automatische Überwachung und die Möglichkeit, gleichzeitig in mehreren Quellen zu veröffentlichen, gibt es einfach keine Möglichkeit, die von Suchmaschinen und Verbrauchern geforderte Genauigkeit aufrechtzuerhalten.

Machen Sie Ihre 'Near Me' Strategie mit obenan Software

Die Auswirkungen ungenauer lokaler Inserate sind weitreichend und können Folgendes umfassen:

  • Schlechte Nutzererfahrung, insbesondere wenn Kunden die falschen Ladenöffnungszeiten, Bestandsinformationen oder andere wichtige Informationen erhalten, die sie zu einem Besuch in Ihrem Geschäft inspiriert haben.
  • Aktualisierte/korrigierte Standortinformationen können im gesamten Ökosystem nur langsam aktualisiert werden, es sei denn, die Marken verteilen die korrekten Daten absichtlich massenhaft. Navigations-Apps auf Smartphones und GPS-Systeme in Fahrzeugen, die die falsche Adresse oder den falschen Kartenpunkt anzeigen, können potenzielle Kunden buchstäblich in die Flucht schlagen. Dies ist kein ungewöhnliches Problem; im letzten Jahr, 22% der Verbraucher besuchten den falschen Ort für ein Unternehmen, weil die Adresse online nicht korrekt war.
  • Geringere Sichtbarkeit bei der lokalen Suche, da besser optimierte und genauere Einträge von Mitbewerbern in den lokalen Suchergebnissen prominenter angezeigt werden.
  • Das Vertrauen der Verbraucher in Ihre Marke schwindet, da sie nicht unbedingt verstehen, wie fehlerhafte Informationen in Ihre Angebote gelangen. Laut einer BrightLocal-Umfragesind die Verbraucher eher bereit, dem lokalen Unternehmen die Schuld für eine ungenaue lokale Auflistung als das Verzeichnis, in dem es erschienen ist.
  • Verpasste Gelegenheiten, Suchende in Ladenbesucher umzuwandeln, und der unvermeidliche Umsatzverlust, der sich daraus ergibt.

1 von 3 Suchenden wählt einfach eine andere Marke, wenn sie nicht finden können, was sie brauchen

Schlimmer noch: Wenn Ihre lokalen Einträge überhaupt nicht erscheinen, hat Ihre Marke nicht einmal die erste Chance, einen Eindruck zu hinterlassen. Tatsächlich wählt 1 von 3 Suchenden einfach eine andere Marke, wenn sie nicht finden können, was sie brauchen. Verlieren Sie aufgrund mangelnder Sichtbarkeit oder ungenauer Informationen auf lokaler Ebene Besucher an die Konkurrenz?

%

Insgesamt haben 71% der Verbraucher aufgrund falscher lokaler Geschäftsinformationen, die sie online gefunden haben, eine negative Erfahrung gemacht.

Lokale Geschäftsdaten entwickeln sich ständig weiter

Jedes Jahr ändern sich etwa 20% der Unternehmensdaten, da 2,4 Millionen Unternehmen gegründet oder geschlossen werden.

Datenverschlechterung in Local Listings ist sowohl schnell als auch produktiv. Nach Angaben des U.S. Census Bureau sind schätzungsweise 60% der Daten über lokale Unternehmen innerhalb von zwei Jahren veraltet.

Dieses Netz von Standortdaten auf Unternehmensebene ist komplex, kompliziert, ständig im Wandel begriffen und absolut wichtig zu pflegen. Die lokale Optimierung der nächsten Generation ist proaktiv und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, indem sie Reibungspunkte in lokalen Einträgen aufspürt und beseitigt, bevor sie das Kundenerlebnis beeinträchtigen. In diesem Blog werden wir spezifische Taktiken für die Verwaltung der Daten Ihrer Marke in dem sich ausbreitenden Ökosystem mit mehreren Standorten untersuchen.

Die Rolle von Syndikatoren, Aggregatoren und anderen Datenlieferanten

In einer perfekten Welt würde jedes Unternehmen die volle Kontrolle über seine Standortdaten haben. In der Realität verbreiten unzählige Dritte, Aggregatoren und Vermittler Unternehmensinformationen über ein immer komplexeres Netz von Verzeichnissen, Netzwerken und Websites. Wo und wann immer diese Informationen auftauchen - ob richtig oder falsch -, können sie einen Verkauf entscheiden oder verhindern. In der BrightLocal Bericht über das Vertrauen in lokale Erwähnungenhaben wir erfahren, dass 68% der Verbraucher ein lokales Unternehmen nicht mehr nutzen würden, wenn sie falsche Informationen in Online-Verzeichnissen finden. Mehr noch

%

der Verbraucher verlieren das Vertrauen in lokale Unternehmen, wenn sie im Internet falsche oder widersprüchliche Kontaktangaben oder Firmennamen sehen.

Es stimmt, dass die der Wert von Zitaten als Ranking-Signal hat abgenommen als Google-Suche hat sich weiterentwickelt. Dies gilt vor allem für KMUs. Der Wert von Zitaten für Marken und für den Weg des Verbrauchers von der Suche zum Kauf darf jedoch nicht übersehen werden. Während kleine Unternehmen vielleicht Dutzende oder ein paar Hundert Zitate zu verwalten haben, haben Unternehmensmarken oft Zehntausende, die von Suchmaschinen ausgewertet werden müssen. Wenn 10%, 25% oder 40% dieser Zitate widersprüchliche oder veraltete Informationen enthalten, leidet sowohl das Vertrauen der Suchmaschine als auch das der Verbraucher in die Marke.

Aggregatoren sammeln Daten aus mehreren Quellen, die ausgewertet werden, um den genauesten Eintrag für ein Unternehmen zu ermitteln. Da die Daten aus mehreren Quellen und nicht direkt vom Unternehmen stammen, kann es aufgrund der Abhängigkeit von Drittquellen zu Ungenauigkeiten kommen. Um die Qualität zu verbessern, bieten einige Aggregatoren einen Syndikatsdienst an, der die Daten Dritter vollständig außer Kraft setzt.

Syndikatoren ermöglichen es der Marke, korrekte Informationen weithin zu veröffentlichen. Durch die gleichzeitige Veröffentlichung der korrekten Standortdaten in Hunderten von Quellen werden nicht nur etwaige Fehlinformationen auf diesen Plattformen ersetzt, sondern es wird auch ein klares Signal an alle anderen gesendet, die Daten von diesen Plattformen beziehen, dass die frischen, optimierten, syndizierten Informationen die Quelle der Wahrheit sind.

Für Unternehmensmarken ist die Fähigkeit zur Überwachung Local Listings in großem Umfang zu nutzen und Chancen zu erkennen, ist von entscheidender Bedeutung. Der Prozess der Syndizierung, um sie zu nutzen, ist der nächste Schritt in einem ganzheitlichen Verwaltung lokaler Inserate Strategie.

OBENAN Local Listings Tool können Sie problemlos mehrere Standorte verwalten und die neuesten Interaktionsfunktionen nutzen, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben.

Verwaltung der Einträge Ihrer Marke in einem komplizierten Datenökosystem

Im Zeitalter des ständig vernetzten Verbrauchers ist eine ganzheitliche Verwaltung lokaler Inserate Strategie berücksichtigt die gesamte Customer Journey von der Suche bis zum Verkauf. Mehr als die Hälfte des gesamten Suchverkehrs erfolgt heute mobil und

%

derjenigen, die von ihrem mobilen Gerät aus suchen, besuchen innerhalb von 24 Stunden ein Geschäft

Die Verbraucher verwenden Local Listings um neue Produkte zu entdecken, Termine für Dienstleistungen wie einen Haarschnitt oder einen Reifenwechsel zu buchen, eine Reservierung in einem Restaurant vorzunehmen, zu sehen, ob bestimmte Geschäfte in der Nähe zu dieser Zeit geöffnet haben, und vieles mehr. Sobald ein bestimmter Ort online gefunden wurde, erwarten die Verbraucher, dass sie Fotos sehen, Bewertungen lesen und andere Informationen abrufen können, um eine Entscheidung zu treffen und mit einem einzigen Klick eine Wegbeschreibung zu erhalten oder das Geschäft anzurufen. Rio SEO und Neustar Localeze haben fünf Eigenschaften identifiziert, die Unternehmensmarken bei ihren lokalen Einträgen unbedingt beachten sollten.

Wo fangen Sie an, um Ihre eigene Strategie für lokale Einträge zu formulieren? Betrachten Sie diese fünf Best Practices als einen Rahmen für den Einstieg und überlegen Sie, wie Sie jedes dieser Ziele erreichen können.

  1. Genauigkeit
    Überprüfen Sie die Angaben zu den einzelnen Standorten, korrigieren Sie Fehler, beseitigen Sie Duplikate und geben Sie die richtigen Informationen regelmäßig weiter.
  2. Konsistenz
    Erreichen Sie eine einheitliche Markenpräsenz auf allen Such-Websites, Karten, Verzeichnissen, Apps und Geräten. Behalten Sie die Kontrolle über die Marke, während Sie den lokalen Managern die Möglichkeit geben, die hyperlokalen Inhalte zu erstellen, nach denen sich die Verbraucher sehnen.
  3. Integration
    Synchronisieren Sie Aktualisierungen in Google My Business, Search und Maps, damit Kunden in allen Regionen und Stadtteilen Zugang zu denselben genauen Informationen in Echtzeit haben.
  4. Optimierung
    Stellen Sie sicher, dass die Einträge für jeden Standort alle Informationen enthalten, die Kunden erwarten. Dazu gehören Innen- und Außenfotos, Öffnungszeiten, akzeptierte Zahlungsarten, echte Kundenrezensionen und mehr.
  5. Sichtbarkeit
    Tauchen Sie überall dort auf, wo Verbraucher suchen, indem Sie den Suchmaschinen die Relevanz Ihrer Marke und Ihrer Produkte und Dienstleistungen deutlich machen. Verwenden Sie bei Ihren Optimierungen spezifische Schlüsselwörter und kennzeichnen Sie die lokalen Seiten, zu denen Ihre lokalen Einträge den Verkehr leiten, richtig, damit die Suchmaschinen die Verbindung zwischen motivierten Suchenden und Ihren Standorten herstellen können.

Bewerten Sie jetzt die Risiken und Chancen Ihrer lokalen Angebote:

  • Welches Geschäft lassen wir auf dem Tisch liegen oder verlieren wir aufgrund unserer lokalen Suchpräsenz an Wettbewerber in jedem Markt?
  • Wie messen wir derzeit die Leistung der lokalen Suche, und stimmt das mit unseren Geschäftszielen überein?
  • Was sagt unsere digitale Präsenz den Verbrauchern an jedem unserer Standorte, und stimmt das mit unserer Marke überein?
  • Schaffen wir unbeabsichtigt Reibungsverluste auf dem Weg unserer Kunden von der Suche bis zum Kauf, und wie können wir diese beseitigen?
  • Wie können wir lokale Manager, Eigentümer und Franchisenehmer besser bei der Entwicklung und Aufrechterhaltung einer starken lokalen Präsenz unterstützen?
  • Nutzen wir alle Felder, Inhaltstypen und andere Optimierungen, die uns in jedem Verzeichnis, Netzwerk oder jeder Plattform zur Verfügung stehen?
  • Erzeugt oder untergräbt die Qualität und Quantität der Daten über unser Unternehmen und seine Standorte das Vertrauen der Suchmaschine?
  • Wo sind die Konkurrenten auf lokaler Ebene besser als wir und wie können wir dieses Geschäft zurückgewinnen?

Inzwischen sollten Sie ein besseres Verständnis für Ihre Local Listings Herausforderungen und Chancen. Werfen wir einen Blick auf die Lösung spezifischer Probleme bei der Erstellung von Listen und untersuchen dann die Auswirkungen eines funktionierenden Verwaltung lokaler Inserate Strategie.

Optimieren Sie die Sichtbarkeit für alle Standorte Ihrer Marke mit der Software von obenan

Lösung der 3 häufigsten Probleme mit lokalen Einträgen

Obwohl jedes Unternehmen einzigartig ist, gibt es gemeinsame Herausforderungen, denen sich Marken mit mehreren Standorten stellen müssen Verwaltung lokaler Inserate. Hier sind drei der potenziell schädlichsten Arten von lokalen Inseraten Probleme, und die gute Nachricht ist, dass sie Ihre hervorragendsten Chancen, auch sein kann.

 

Doppelte Inserate

Doppelte oder mehrfache Einträge für ein und denselben Ort gehören zu den häufigsten und hartnäckigsten Problemen bei lokalen Einträgen. Sie sorgen für Chaos bei den Verbrauchern, die sich nicht sicher sind, welchem Eintrag sie vertrauen sollen. Sie schaffen auch das Misstrauen der Suchmaschinen gegenüber der Marke, da möglicherweise nicht klar ist, welcher Eintrag korrekt ist.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie es zu doppelten Einträgen kommen kann, weshalb eine kontinuierliche Verwaltung von größter Bedeutung ist.

Eigentumskonflikte

Es mag dem gesunden Menschenverstand entsprechen, dass eine Marke die Kontrolle über ihre eigenen Einträge haben sollte, aber das Wasser wird schnell trübe, wenn man Franchisenehmer und lokale Eigentümer, Probleme mit dem E-Mail-Eigentum des Unternehmens und sogar den einen oder anderen skrupellosen Konkurrenten berücksichtigt. Es gibt viele Möglichkeiten, wie eine Unternehmensmarke die Kontrolle über die Einträge auf lokaler Ebene verlieren kann. Entscheidend ist, wie Sie sie zurückerobern.

Jeder Standort kann mehrere Google My Business-Nutzer haben, aber nur einen Haupteigentümer. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen Unternehmensfilialen, Franchise-Standorte, Servicebereiche oder eine andere Struktur hat, sollte die Marke idealerweise der Haupteigentümer aller Einträge sein. Dies gilt für alle Einträge und Profile, ob auf Bing, Manta, YP.com oder anderswo - überall dort, wo ein Profil beansprucht werden kann.

Manche Eigentumskonflikte sind einfacher zu lösen als andere. In einer großen Gesundheitseinrichtung gibt es beispielsweise Hunderte von Fachleuten, die alle unter einem Dach arbeiten und sich eine einzige Adresse teilen, soweit Google betroffen ist. Wenn ein Physiotherapeut eine Praxis verlässt und ein Krankenpfleger einzieht, könnte es so einfach sein, den Physiotherapeuten zu fragen, ob er der Eigentümer des Eintrags ist.

Was aber, wenn Sie keinen Kontakt mehr mit dem Eigentümer des Eintrags haben oder dieser ein Interesse daran hat, Eigentümer des Eintrags zu bleiben?

Google empfiehlt den Nutzern, Folgendes zu beachten spezifischer Prozess für die Beantragung des Eigentums an einem Unternehmenseintrag (Marken mit mehreren Standorten können die Massenprüfung um das Eigentum an einem bestehenden Eintrag zu beantragen). Der Eigentümer hat dann 7 Tage Zeit zu antworten.

Negative oder niedrige Bewertungszahlen

Der Einfluss lokaler Bewertungen auf die Sichtbarkeit wird oft übersehen, könnte aber nicht wichtiger sein. 72% der Verbraucher werden erst dann aktiv, wenn sie gehört haben, was andere über Ihr Unternehmen zu sagen haben. Darüber hinaus sind Bewertungen ein stark gewichteter Ranking-Faktor im Local Pack, laut einer Untersuchung von Moz. Die Anzahl, die Vielfalt und die Aktualität der Google-Bewertungen für jeden Ihrer Standorte werden bei der Entscheidung, ob und wo Ihr Standort bei einer lokalen Suchanfrage erscheint, stark berücksichtigt. In der organischen Suche sind Bewertungen fast genauso wichtig wie Zitate und GMB.

Steigern Sie Ihre Fitness-Sichtbarkeit bei Google mit obenan Software

Lokale Pack/Finder Ranking-Faktoren

  1. Google My Business-Signale (Nähe, Kategorien, Stichwort im Titel des Unternehmens usw.) 25.12%
  2. Link-Signale (Eingehender Ankertext, Autorität der verlinkenden Domäne, Anzahl der verlinkenden Domänen, usw.) 16.53%
  3. Überprüfung von Signalen (Anzahl der Überprüfungen, Geschwindigkeit der Überprüfungen, Vielfalt der Überprüfungen, usw.) 15.44%
  4. On-Page-Signale (Vorhandensein von NAP, Schlüsselwörtern im Titel, Domain-Autorität usw.) 13.82%
  5. Zitier-Signale (IYP/Aggregator NAP-Konsistenz, Zitationsvolumen usw.) 10.82%
  6. Verhaltensbasierte Signale (Click-Through-Rate, mobile Klicks zum Anrufen, Check-ins usw.) 9.56%
  7. Personalisierung  5.88%
  8. Soziale Signale (Google-Engagement, Facebook-Engagement, Twitter-Engagement, usw.) 2.82%

Lokalisierte organische Ranking-Faktoren

  1. Link-Signale (Eingehender Ankertext, Autorität der verlinkenden Domäne, Anzahl der verlinkenden Domänen, usw.) 27.94%
  2. On-Page-Signale (Vorhandensein von NAP, Schlüsselwörtern im Titel, Domain-Autorität usw.) 26.03%
  3. Verhaltensbasierte Signale (Click-Through-Rate, mobile Klicks zum Anrufen, Check-ins usw.) 11.5%
  4. Google My Business-Signale (Nähe, Kategorien, Stichwort im Titel des Unternehmens usw.) 8.85%
  5. Zitier-Signale (IYP/Aggregator NAP-Konsistenz, Zitationsvolumen usw.) 8.41%
  6. Personalisierung  7.32%
  7. Überprüfung von Signalen (Anzahl der Überprüfungen, Geschwindigkeit der Überprüfungen, Vielfalt der Überprüfungen, usw.) 6.47%
  8. Soziale Signale (Google-Engagement, Facebook-Engagement, Twitter-Engagement, usw.) 3.47%

Angesichts der Tatsache, dass 85% der Verbraucher ignorieren Bewertungen älter als drei Monate sind, ist es wichtig, dass Sie über ein System und Tools verfügen, die das Einholen und Verwalten von Bewertungen erleichtern. Mehr als die Hälfte der Verbraucher erwartet, dass ein Unternehmen innerhalb einer Woche auf eine negative Bewertung antwortet, doch 63% derjenigen, die eine negative Bewertung hinterlassen haben, haben überhaupt keine Antwort erhalten. Lokale Bewertungen sind sowohl eine Belastung als auch eine Chance, die eine Marke nicht vernachlässigen sollte.

Haben Sie die Kontrolle?

Unternehmen und Unternehmen mit mehreren Standorten benötigen eine einzige Quelle der Wahrheit, um die Genauigkeit und Einheitlichkeit der Einträge im gesamten lokalen Ökosystem zu gewährleisten. Doch Ihre Marke ist einzigartig, und ihre lokalen Marketingbedürfnisse sind anders als die anderer Unternehmen.

Deshalb ist OBENAN Lokale SEO Die Software kombiniert leistungsstarke Technologie für die lokale Suche. Local Listings geben Marken die vollständige Kontrolle über Einträge, Zitate und die Genauigkeit lokaler Daten.
Sehen Sie, wo Ihre Marke und Ihre Standorte stehen - nutzen Sie die Vorteile einer kostenlosen Audit der lokalen Präsenz. Sie erhalten eine Bewertung des Zustands Ihrer Präsenz im lokalen Ökosystem und entdecken wichtige Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer lokalen Einträge und Rankings.
Los geht's mit OBENAN Lokale SEO Software.